1. Saarland

Serie SZ-Telefondoktor zum Thema Diabetes

Serie SZ-Telefondoktor : Früherkennung und Risikofaktoren bei Diabetes

Die Zahl der Typ-2-Diabetiker liegt in Deutschland bei über sieben Millionen Menschen. Die bekanntesten Risikofaktoren sind: gehäufte Diabetes-Fälle in der Familie, Übergewicht, Bluthochdruck, erhöhte Blutfette und mangelnde Bewegung.

Ein Gang zum Arzt ist dringend zu empfehlen, wenn mehrere der nachfolgenden Symptome auf Sie zutreffen: verstärkter Durst, vermehrtes Wasserlassen (vor allem nachts), Müdigkeit und Abgeschlagenheit, ungewollte Gewichtsabnahme, Sehstörungen, Wadenkrämpfe, Nervenschmerzen in den Beinen, Juckreiz, hohe Infektneigung, schlechte Wundheilung, Potenzstörungen.

Haben Sie Fragen zum Thema Ar-

throse? Dann rufen Sie heute Abend den Telefon-Doktor an. Er steht Ihnen von 18 bis 20 Uhr zur Verfügung, Tel. (0681) 502-26 20.