1. Saarland

Senioren der Europ'age fahren nach Metz

Senioren der Europ'age fahren nach Metz

Saarbrücken Steuer-Diskussionin der Villa Lessing Die Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar – lädt für heute um 19 Uhr in die Lessingstraße 10, Saarbrücken, zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Steuererhöhung – eine Kampfansage an Mittelstand, Arbeitsplätze und Wohlstand?“. Es diskutieren Birga Köhler vom Bund der Steuerzahler, „Welt“-Redakteur Martin Greve und der Vorsitzende des VdK-Saarland, Armin Lang.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung: info@villa-lessing.de, Tel. (06 81) 9 67 08 30

Saarbrücken

Singstunde fürGroß und Klein

Die Katholische Familienbildungsstätte, Ursulinenstraße 67, bietet einen neuen Gesangskurs an. Wer Spaß am gemeinsamen Singen hat und gerne neue Lieder lernen möchte, kann in dem Kurs "Singspaß für Groß und Klein" erste Grundlagen des Gesangs erlernen. Der Kurs beginnt heute und geht von 18 bis 18.45 Uhr.

Anmeldung: Tel. (06 81) 9 06 81 91 oder per E-Mail: info@fbs-saarbruecken.de

Saarbrücken

VHS-Programm für Ältere beginnt heute

Das Gesundheitsprogramm für Ältere in der Volkshochschule des Regionalverbands Saarbrücken beginnt heute mit neuen Kursen und Veranstaltungen. Die Angebote sind gebührenfrei und richten sich an alle Interessierten ab 60 Jahren. Das neue Programmheft ist im Alten Rathaus am Schlossplatz erhältlich.

Mehr Infos gibt es bei der VHS, Tel. (06 81) 5 06 43 23

Saarbrücken

Tischgespräch zu "Liebe Im Alter"

"Liebe im Alter" - davon handelt das "Tischgespräch" morgen, Dienstag, um 19 Uhr im Saarbrücker Kirchenladen "glauben am markt". Oberarzt Dr. Wolfram Köhler und Sozialpädagogin Gabriele Jäger-Ertel, die beide seit Jahren mit Menschen in der zweiten Lebenshälfte therapeutisch arbeiten, erzählen von Lust und Last der Liebe im Alter. Der Eintritt kostet drei Euro.

Karten gibt es im Vorverkauf im Saarbrücker Kirchenladen "glauben am markt", St. Johanner Markt

Regionalverband

Senioren der Europ'age fahren nach Metz

Die Seniorenvereinigung Europ'age Saar-Lor-Lux lädt für Donnerstag, 19. September, zu einer Tagesfahrt nach Metz ein. Start mit dem Bus ist um 8.30 Uhr ab der Saarbrücker Schlossmauer. Morgens wird der Regionalrat von Lothringen besichtigt. Danach geht es mit einem kleinen touristischen Zug durch Metz. Der Preis beträgt 61 Euro und für Mitglieder 53 Euro.

Anmeldungen bis morgen, Dienstag, per E-Mail an info@europ-age.eu oder bei Edith Riess unter Tel. (06 81) 5 72 31