1. Saarland

Seit 30 Jahren Freude machen mit Schnittblumen

Seit 30 Jahren Freude machen mit Schnittblumen

Kleinblittersdorf. Der Familienbetrieb Carroccia aus Kleinblittersdorf-Sitterswald feiert im Juli sein 30-jähriges Bestehen. Francesco Carroccia erinnert sich noch sehr gut an die Anfänge, als er von seinem Schwiegervater den Betrieb übernahm: "Ja, damals, 1980, da habe ich mit Schnittblumen angefangen"

Kleinblittersdorf. Der Familienbetrieb Carroccia aus Kleinblittersdorf-Sitterswald feiert im Juli sein 30-jähriges Bestehen. Francesco Carroccia erinnert sich noch sehr gut an die Anfänge, als er von seinem Schwiegervater den Betrieb übernahm: "Ja, damals, 1980, da habe ich mit Schnittblumen angefangen". Gärtnerei und Blumengeschäft werden mittlerweile von zwei Generationen geführt. Ist es ist denn nicht manchmal problematisch, dass sich die Familie privat und auch bei der Arbeit sieht? "Nein, antwortet Carroccia schmunzelnd, "das ist total unproblematisch." 11 600 Quadratmeter der Gärtnerei und des dazugehörigen Blumengeschäfts wollen bewirtschaftet werden. Mediterrane Pflanzen sind der Schwerpunkt des Geschäfts. lie