1. Saarland

Seine große Liebe gehört den Bienen

Seine große Liebe gehört den Bienen

Völklingen/Geislautern. Seit 2004 ist Jürgen Biehl Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Völklingen. 55 Mitglieder hat der Verein derzeit, davon 25 Aktive. Besondere Vorkenntnisse braucht man nicht, sollte sich aber für die Imkerei interessieren. "Leider ist der Imker in der heutigen Zeit fast ausgestorben

Völklingen/Geislautern. Seit 2004 ist Jürgen Biehl Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Völklingen. 55 Mitglieder hat der Verein derzeit, davon 25 Aktive. Besondere Vorkenntnisse braucht man nicht, sollte sich aber für die Imkerei interessieren. "Leider ist der Imker in der heutigen Zeit fast ausgestorben. Durch Einsteigerkurse und einen eigenen Bienenlehrpfad konnten wir aber einiges an Aufmerksamkeit gewinnen und unsere Mitgliederzahl verdoppeln", erzählt Biehl. Auf Gemeinschaft wird beim Bienenzuchtverein viel Wert gelegt. Jeden ersten Freitag im Monat gibt es einen Stammtisch, bei dem sich Gleichgesinnte in gemütlicher Runde über ihr Hobby austauschen können. Der Umgang mit Bienen ist für Jürgen Biehl nach eigenen Angaben mehr als nur eine Nebenbeschäftigung. "Wenn ich zu den Bienen gehe, lebe ich in diesem Moment praktisch mit ihnen. Außerdem liebe ich die Natur. Bei meinen Tieren fühle ich mich mit der Natur ganz besonders verbunden", schwärmt der 47-Jährige, der zwölf Bienenvölker besitzt. Der Vater dreier Kinder lernte sein Hobby einst vom Schwiegervater. Sein jüngster Sohn Christian (11) zeigt auch bereits reges Interesse an den Bienenvölkern seines Vaters. "Christian geht sehr gefühlvoll mit den Tieren um. Man merkt, dass er wie ich einen besonderen Draht zu ihnen hat. Auch ein Stich, der sich hin und wieder nicht vermeiden lässt, macht ihm scheinbar nichts aus", erzählt der Polizist. Auch wenn nicht die ganze Familie Biehl im direkten Umgang mit Bienen geschickt ist, werden die Produkte, die die Tiere abliefern, ganz groß geschrieben. Egal ob im Salatdressing, beim Backen oder als einfacher Brotaufstrich - der Honig ist fast bei jedem Familienmitglied beliebt. bub