Brandstiftung in Wadgassen: Sechs Autos brennen in Werbeln aus – am Feuerwehrhaus

Brandstiftung in Wadgassen : Sechs Autos brennen in Werbeln aus – am Feuerwehrhaus

Brandstiftung und Sabotage haben in der Nacht zu gestern in Wadgassen-Werbeln ein Bild der Verwüstung hinterlassen – ausgerechnet vor der Feuerwache. Dort brannten sechs Fahrzeuge aus, fünf weitere waren mit Brandbeschleuniger übergossen. Die anrückenden Feuerwehrleute stellten fest, dass der oder die Täter wohl die Schlösser ihres Gerätehauses manipuliert hatten – und mussten erst die Scheiben einschlagen.  Foto: Ruppenthal

Brandstiftung und Sabotage haben in der Nacht zu gestern in Wadgassen-Werbeln ein Bild der Verwüstung hinterlassen – ausgerechnet vor der Feuerwache. Dort brannten sechs Fahrzeuge aus, fünf weitere waren mit Brandbeschleuniger übergossen. Die anrückenden Feuerwehrleute stellten fest, dass der oder die Täter wohl die Schlösser ihres Gerätehauses manipuliert hatten – und mussten erst die Scheiben einschlagen.  Foto: Ruppenthal

Mehr von Saarbrücker Zeitung