Schwarzenbach und Schwarzenacker werden picobello

Schwarzenbach und Schwarzenacker werden picobello

Schwarzenbach. Das Jugenddorf Homburg im Homburger Stadtteil Schwarzenbach beteiligt sich auch in diesem Jahr, rechtzeitig vor Einsetzen der Brut- und Setzzeiten, am "Frühjahrsputz für die Umwelt" im Rahmen der Kampagne Picobello. Auch das Jugenddorf-Berufsbildungswerk will dazu beitragen, dass Stadt und Land sauberer werden

Schwarzenbach. Das Jugenddorf Homburg im Homburger Stadtteil Schwarzenbach beteiligt sich auch in diesem Jahr, rechtzeitig vor Einsetzen der Brut- und Setzzeiten, am "Frühjahrsputz für die Umwelt" im Rahmen der Kampagne Picobello. Auch das Jugenddorf-Berufsbildungswerk will dazu beitragen, dass Stadt und Land sauberer werden. Nicht nur dort wird der Frühjahrsputz durchgeführt, sondern auch in Schwarzenbach und Schwarzenacker. Am Freitag, 8. März, werden alle Jugendlichen mit ihren Ausbildern, Lehrern und Erziehern im Einsatz sein und für eine saubere Umwelt sorgen. In Schwarzenbach werden die Bereiche der Bushaltestellen, der Weg und die Wiesen Richtung Emilienruhe, die Wege entlang der Bundesstraße in Richtung Einöd, das Neubaugebiet und Anliegerstraßen rings um das Jugenddorf-Berufsbildungswerk, sowie die Bereiche um die alte Grundschule und der Wanderweg Mastauhof Richtung Beeder Mühle bei dieser Sammelaktion abgedeckt. red