1. Saarland

Schützenverein Hubertus lädt zum Königschießen ein

Schützenverein Hubertus lädt zum Königschießen ein

Hofeld-Mauschbach. Der Schützenverein Hubertus Hofeld-Mauschbach ermittelt seine gekrönten Häupter. Beim Königschießen können fünf Schuss abgegeben werden, wobei die zwei schlechtesten Schüsse gestrichen werden. "So haben auch schwächere Schützen größere Chancen auf eine höhere Trefferausbeute", erklärt Hubertus-Schriftführer Peter Graeber

Hofeld-Mauschbach. Der Schützenverein Hubertus Hofeld-Mauschbach ermittelt seine gekrönten Häupter. Beim Königschießen können fünf Schuss abgegeben werden, wobei die zwei schlechtesten Schüsse gestrichen werden. "So haben auch schwächere Schützen größere Chancen auf eine höhere Trefferausbeute", erklärt Hubertus-Schriftführer Peter Graeber.Der Preis für eine Serie für das Königschießen beträgt für Aktive 50 Cent und für die Jugend 30 Cent. Es können beliebig viele Serien geschossen werden. Das Königschießen beginnt heute, 23. Oktober, 20 Uhr im Schützenhaus. Die folgenden Schießtermine sind immer dienstags zur gleichen Uhrzeit bis zum Abschluss am Dienstag, 4. Dezember. se