1. Saarland

Schüler starten nun in den Ernst des Lebens

Schüler starten nun in den Ernst des Lebens

In der Saarlouiser Ludwigskirche verabschiedet das Technisch-Gewerbliche Berufsbildungszentrum (TGBBZ) am Mittwoch seine Absolventen. Diakon und Schulseelsorger Günter Regentrop hielt den Abschlussgottesdienst.

Saarlouis. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Saarlouiser Ludwigskirche verabschiedet das Technisch-Gewerbliche Berufsbildungszentrum (TGBBZ) jedes Jahr seine erfolgreichen Absolventen. Auch am gestrigen Mittwoch hielt Diakon und Schulseelsorger Günter Regentrop den Abschlussgottesdienst, unterstützt von Schülerinnen und Schülern der Abschlussklasse.Unter dem Motto "Da berühren sich Himmel und Erde" wurde auch die kulturelle Vielfalt der Schüler am TGBBZ thematisiert. Und fast genauso vielfältig wie die Schüler sind auch die Abschlüsse, die sie am TGBBZ machen können.

Zum einen sind das schulische Abschlüsse. In diesem Jahr beendeten 40 Schüler die Sozialpflegeschule, 19 die Berufsfachschule für Kinderpflege sowie 86 die Akademie für Erzieher mit der ersten Teilprüfung und 74 mit der zweiten Teilprüfung, die auch die Fachhochschulreife umfasst.

Die Produktionsschule absolvierten 14 Schüler die Fachhochschulreife erlangten 49 Absolventen im Bereich Sozialwesen, 31 im Bereich Technik und 39 im Bereich Design.

Der Gottesdienst stand unter dem Motto "Da berühren sich Himmel und Erde". Foto: Thomas Seeber

Dazu kamen elf Abiturienten am Oberstufengymnasium Wirtschaft und 21 am Oberstufengymnasium Gesundheit und Soziales. Darüber hinaus wurden noch Berufsschulabschlüsse in so unterschiedlichen Handwerken wie Tischler, Maurer, Glaser, Stuckateur, Metzger, Bäcker Fachverkäufer, Friseur und Hauswirtschaft abgelegt. see