Schüler lernten ihre Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen

Tholey. Das Kind sitzt stundenlang an den Hausaufgaben, schaut ständig aus dem Fenster, lässt Stifte fallen, rennt umher. Es ist unkonzentriert. Hilfe und Tipps gibt's beim Familienberatungszentrum der St. Wendeler Stiftung Hospital in Tholey. Konzentrationskurse für Schüler der fünften und sechsten Klassenstufe standen darum wieder an

Tholey. Das Kind sitzt stundenlang an den Hausaufgaben, schaut ständig aus dem Fenster, lässt Stifte fallen, rennt umher. Es ist unkonzentriert. Hilfe und Tipps gibt's beim Familienberatungszentrum der St. Wendeler Stiftung Hospital in Tholey. Konzentrationskurse für Schüler der fünften und sechsten Klassenstufe standen darum wieder an. Rund acht Wochen trafen sich die Kinder einmal pro Woche, um bei Rätselaufgaben und Geschicklichkeitsspielen ihre Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen. Preise steigerten die Motivation. Speziell geschult wurden Zähl- und Merkfähigkeit, logisches Denken, Textverständnis und Wahrnehmung der Sinnesorgane. Konzentration lasse sich laut Organisatoren trainieren wie ein Muskel. Dieser kostenlose Kurs wird bald erneut angeboten. redAnmeldung: Tel. (0 68 53) 91 42 62, E-Mail: fbztholey@stiftung-hospital.de.