1. Saarland

Schüler aus zwei Ländern laden zu Konzert ein

Schüler aus zwei Ländern laden zu Konzert ein

Völklingen. Rund 250 Schüler aus dem Saarland und aus Lothringen wirken mit beim Europäischen Konzert der Schüler 2011. Zu hören ist es am 16. März in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte; auf dem Programm steht Musik des dänischen Romantikers Niels Gade und des russischen Komponisten Nikolai Miaskovsky

Völklingen. Rund 250 Schüler aus dem Saarland und aus Lothringen wirken mit beim Europäischen Konzert der Schüler 2011. Zu hören ist es am 16. März in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte; auf dem Programm steht Musik des dänischen Romantikers Niels Gade und des russischen Komponisten Nikolai Miaskovsky. Die beteiligten Schulen sind das Lycée Jean Moulin in Forbach, das Lycée Fabert, das Lycée Georges de la Tour und das Lycée de la Communication in Metz sowie das Völklinger Warndtgymnasium.Miaskovsky war Zeitgenosse von Prokofjew, Schostakowitsch und Khatchaturian. Er hat nie sein Heimatland verlassen und starb in der Zeit des Stalinismus. Sein Werk, wenig bekannt, wird derzeit wiederentdeckt. Die Schulen bringen die Stücke "Kirov sei mit uns" und "Der Kreml bei Nacht" auf die Bühne - erstmals außerhalb Russlands, aber in russischer Sprache gesungen. Von Niels Gade steht eine Fantasie auf dem Programm; die Schulen präsentieren eine Chorversion, begleitet von der Pianistin Juliette Boubel. red

Das Konzert in der Gebläsehalle beginnt um 19.30 Uhr; Karten gibt es bei der Tourist-Info, Alter Bahnhof, Tel. (0 68 98) 13 28 00, und im Warndtgymnasium, Tel. (0 68 98) 9 72 99 00.