1. Saarland

Schorsch Seitz tritt im Orscholzer Cloef-Atrium auf

Schorsch Seitz tritt im Orscholzer Cloef-Atrium auf

Orscholz. Schorsch Seitz gastiert mit seinem Programm "Sex & Drugs & Rock'n'Rollator" am Freitag, 18. Januar, im Cloef-Atrium in Orscholz. Rote Jacke, schwarzer Hut, die Gitarre unterm Arm - Schorsch Seitz betritt die Bühne lässig und nonchalant, greift locker in die Saiten und hat mit ein paar Scherzen sein Publikum sofort im Griff

Orscholz. Schorsch Seitz gastiert mit seinem Programm "Sex & Drugs & Rock'n'Rollator" am Freitag, 18. Januar, im Cloef-Atrium in Orscholz.Rote Jacke, schwarzer Hut, die Gitarre unterm Arm - Schorsch Seitz betritt die Bühne lässig und nonchalant, greift locker in die Saiten und hat mit ein paar Scherzen sein Publikum sofort im Griff.

Mit einer Mischung aus Comedy und Live-Musik vermischt der Mundart-Entertainer die eigene Biografie mit Hits, Schlagern und Melodien der jeweiligen Jahre und arrangiert das Ganze zu einem Gesamtkunstwerk, indem er das Saarland zum Maß aller Dinge erhebt und zum Mittelpunkt der Welt erklärt.

Auf die Schippe genommen

Angefangen bei rockig-humorigen Verballhornungen von Stars aus den Sechzigern und Siebzigern, die besonders im Saarland ihre Inspirationen bezogen, nimmt er sein Buntes-Land, seine Rituale und seine üblichen Verdächtigen in gewohnter Manier auf die Schippe. Die politischen Verhältnisse im kleinsten Bundesland sowie seine weltbekannten Sympathieträger hinterfragt er ebenso kalauernd wie die Tatsache, dass wir immer älter werden wollen, aber niemand alt sein will.

Einlass ist ab 19 Uhr, das Programm beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für elf Euro, an der Abendkasse für zwölf Euro. rfe

Karten gibt es bei der Saarschleifen Touristik im Cloef-Atrium und bei der Weinpost in Orscholz.