1. Saarland

Schmelzer Bauernmarkt zieht Besucher in seinen Bann

Schmelzer Bauernmarkt zieht Besucher in seinen Bann

Schmelz. Der Schmelzer Bauernmarkt erwies sich wiederum als wahrer Besuchermagnet. Nach verhaltenem Beginn am Vormittag fanden sich dann doch etliche Besucher an der Bettinger Mühle ein

Schmelz. Der Schmelzer Bauernmarkt erwies sich wiederum als wahrer Besuchermagnet. Nach verhaltenem Beginn am Vormittag fanden sich dann doch etliche Besucher an der Bettinger Mühle ein. Schmelzer Vereine, Verbände und Gruppierungen sowie gewerbliche Händler präsentierten an über 60 Ständen ein vielfältiges Angebot an handwerklichen und bäuerlichen Produkten, an Süßigkeiten, Kunstgegenständen und hausgemachten Spezialitäten. Neben Kaninchen, Federvieh und Meerschweinchen waren auch Traktoren ausgestellt. Ein Korbflechter arbeitete mit geschickten Händen, an einer Feldschmiede mit rauchender Esse zeigte Peter Biringer aus Tünsdorf, wie ein Stück Eisen noch von Hand geformt wird.Frisch gebrautes Bier und edle Schnäpse gab es zu verkosten. Zünftige Blasmusik der Alten Harmoniker rundete den 18. Bauernmarkt ab. aki