1. Saarland

Schäferhunde gut ausgebildet

Schäferhunde gut ausgebildet

Riegelsberg. Zur Jahreshauptversammlung des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) Ortsgruppe Riegelsberg erinnerte der erste Vorsitzende Jürgen Klein daran, dass es im vergangenen Jahr bei allen Prüfungen keine Ausfälle gegeben habe. Das sei auf die gute Ausbildung der Hunde zurückzuführen

Riegelsberg. Zur Jahreshauptversammlung des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) Ortsgruppe Riegelsberg erinnerte der erste Vorsitzende Jürgen Klein daran, dass es im vergangenen Jahr bei allen Prüfungen keine Ausfälle gegeben habe. Das sei auf die gute Ausbildung der Hunde zurückzuführen.

Der Zucht- und zweite Ausbildungswart Willi Klein konnte in seinen Ausführungen einen Wurf Deutscher Schäferhunde vermelden. Franz Gleßner, erster Ausbildungs- und Kassenwart, bedauerte die gestiegenen Unterhaltungskosten für das Anwesen, konnte aber dennoch ein positives Bild der Vereinssituation zeichnen.

Der Sport- und Jugendwart Reiner Port berichtete über die erfolgreiche Veranstaltung der Kinderferienaktion im vergangenen Jahr. Leider konnte er keinen Zuwachs in der Jugendgruppe bekannt geben, so dass dieser Bereich des Vereins noch immer brachliegt. Zudem wurde der alte Vorstand wiedergewählt. Bei der Wahl von zwei Kassenprüfern fielen die Stimmen auf Anja Friedrichs und Thomas Zimmer, als Ersatzkassenprüfer wurde Rudolf Klippel gewählt. Auch in diesem Jahr wird der Verein wieder die Kinderferienaktion zusammen mit der Elterninitiative Riegelsberg veranstalten. red

Auf einen Blick

Folgende Mitglieder wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt: 10 Jahre: Renate Gilges, Yvonne Henne, Anne-Rose Jung, Klaus Kiefer, Doris Simmet, Birgit Theis. 20 Jahre: Kurt Heintz, Günter Philippi, Alfred Scheib, Iris Schuler, Günter Steimer, Ute Wendel. 25 Jahre: Hans-Jörg Bauer, Rudolf Braun, Christoph Comtesse, Rudolf Klippel, Alfons Schmitt, Arno Steimer. 30 Jahre: Jürgen Klein, Erwin Lassotta. 40 Jahre: Friedrich Mang, Horst Reinert, Walter Schweizer und Gerd Ziska. Bronzene und Silberne Hundeführersportabzeichen: Thomas Zimmer. Vereinsmeister 2008: Jürgen Klein. red