Schäferhund beißt Zweijährige auf einer Familienfeier

St. Ingbert : Schäferhund beißt Zweijährige

Bei einer Familienfeier wurde am vergangenen Samstag ein zweijähriges Mädchen von einem Schäferhund gebissen und im Gesicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, befand sich das Kind zu dem Zeitpunkt ohne Aufsicht bei dem Familienhund und zog diesen vermutlich am Schwanz. Daraufhin biss der Hund zu.

Mehr von Saarbrücker Zeitung