Sattelzug gewendet und dabei Verkehrsspiegel zertrümmert

Sattelzug gewendet und dabei Verkehrsspiegel zertrümmert

Otzenhausen. In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen um 0.30 Uhr, beschädigte ein Sattelzug in Otzenhausen im Kreuzungsbereich Bahnhof-, Mariahütter Straße einen Verkehrsspiegel. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer dort wenden wollte und dabei mit dem Heck des Aufliegers den Haltepfosten des Spiegels so heftig rammte, dass dieser zerbrach

Otzenhausen. In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen um 0.30 Uhr, beschädigte ein Sattelzug in Otzenhausen im Kreuzungsbereich Bahnhof-, Mariahütter Straße einen Verkehrsspiegel. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer dort wenden wollte und dabei mit dem Heck des Aufliegers den Haltepfosten des Spiegels so heftig rammte, dass dieser zerbrach. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Lkw Richtung Nonnweiler weiter. redHinweise an den Polizeiposten Nonnweiler: Telefon (0 68 73) 9 19 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung