1. Saarland

Sattelschlepper kippt auf A 1 um - Fahrer schwer verletzt

Sattelschlepper kippt auf A 1 um - Fahrer schwer verletzt

Heusweiler. Zu einem folgenschweren Unfall eines Sattelschleppers ist es in der Nacht zu gestern kurz vor 24 Uhr im Bereich Heusweiler auf dem Autobahnkreuz Saarbrücken gekommen: Ein mit Gemüse beladener 40-Tonner kippte vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit um

Heusweiler. Zu einem folgenschweren Unfall eines Sattelschleppers ist es in der Nacht zu gestern kurz vor 24 Uhr im Bereich Heusweiler auf dem Autobahnkreuz Saarbrücken gekommen: Ein mit Gemüse beladener 40-Tonner kippte vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit um. Der 48-jährige Fahrer aus Holland wurde schwer verletzt, er war eingeklemmt und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Heusweiler befreit. Am Sattelzug entstand ein Schaden von etwa 40 000 Euro, der Gesamtschaden könnte sich auf 100 000 Euro summieren, so Havariekommissar Michael Adler, der die Bergung der Fracht leitete. Unfallbedingt liefen rund 300 Liter Dieselkraftstoff in den Boden. Das verunreinigte Erdreich wurde abgetragen und entsorgt. Verschiedene Ab- und Auffahrten des Saarbrücker Kreuzes waren mehrere Stunden gesperrt. Wie die Polizei berichtete, ereignete sich der Unfall, als der Fahrer von der A 1 auf die A 8 wechseln wollte. In einer lang gezogenen Rechtskurve stürzte der Sattelzug um und prallte gegen die Leitplanken. mr