Saarwellingen geht erste Schritte zu besserer Seniorenarbeit

Saarwellingen · Die Gemeinde Saarwellingen startet nun die konkrete Umsetzung ihrer Ideen für eine noch bessere Seniorenarbeit (wir berichteten). Dazu hat Bürgermeister Michael Philippi die Mitglieder des Netzwerkes Seniorenarbeit am kommenden Mittwoch, 22.

Mai, 17 Uhr, in die Festhalle eingeladen.

Arbeitsgruppe soll helfen

Ziel des Treffens ist es, eine Arbeitsgruppe des Netzwerkes zu bilden, die die Umsetzung des Handlungskonzeptes unter der Moderation der Gemeinde plant und dauerhaft begleitet. Nach der wiederholten Vorstellung der wesentlichen Themen dieses Konzeptes, die auf einer groß angelegten Seniorenbefragung basieren, sollen diese diskutiert werden. Es geht dabei im Wesentlichen um eine ehrenamtliche Unterstützungsstruktur, Mobilität, Barrierefreiheit im privaten und öffentlichen Raum sowie Information und Aktivitäten.

saarwellingen.de