1. Saarland

Saarwaldverein Holz macht Ausflug nach Bad Sobernheim

Saarwaldverein Holz macht Ausflug nach Bad Sobernheim

Holz. Der Saarwaldverein Holz lädt Mitglieder und Gäste zu einer Busfahrt nach Bad Sobernheim ein. Abfahrt ist am Montag, 15. August (Mariä Himmelfahrt), um 9 Uhr auf dem Holzer Platz. Zunächst wird das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum besucht, mit Verpflegung aus dem Rucksack zur Mittagszeit

Holz. Der Saarwaldverein Holz lädt Mitglieder und Gäste zu einer Busfahrt nach Bad Sobernheim ein. Abfahrt ist am Montag, 15. August (Mariä Himmelfahrt), um 9 Uhr auf dem Holzer Platz. Zunächst wird das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum besucht, mit Verpflegung aus dem Rucksack zur Mittagszeit. Im Anschluss an den Museumsbesuch bietet Wanderführer Gerhard Schmidt eine kleine Wanderung an, bei der die Teilnehmer die Stille des Waldes genießen können. Am Anfang geht es ungefähr 100 Meter steil bergauf, danach ist die Strecke in den Schwierigkeitsgrad "leicht" einzustufen, teilt der Verein mit.Die Nichtwanderer fahren mit dem Bus zum Parkplatz am Barfußpfad. Dort hat jeder die Zeit bis zur Abfahrt zur freien Verfügung. Wer den Barfußpfad besuchen möchte, sollte sich von zu Hause ein Handtuch mitbringen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, für Kinder und Jugendliche (drei bis 17 Jahre) zwei Euro. Auf dem Nachhauseweg ist ein Abendessen in Hochstetten-Dhaun vorgesehen. Gegen 21 Uhr soll der Bus zurück in Holz sein. Die Teilnahme (Busfahrt und Eintritt Freilichtmuseum) kostet für Erwachsene 16 Euro, für Kinder und Jugendliche (drei bis 17 Jahre) acht Euro. red

Anmeldung bei gleichzeitiger Zahlung des Unkostenbeitrages bis Donnerstag, 11. August, bei Ursula Waschbüsch, Akazienweg 25, 66265 Holz, Telefon (0 68 06) 8 25 92.

saarwaldverein-holz.de