Saarwald-Verein wandert durch das Tal des Saarhölzbachs

Roden. Der Saarwald-Verein, Ortsverein Saarlouis-Roden, wandert am Karfreitag, 6. April, zum Hundscheider Weiher und dem Vogelfelsen bei Saarhölzbach. Der Treffpunkt dazu ist um neun Uhr auf dem Marktplatz in Roden. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz "Im Saartal" in Saarhölzbach

Roden. Der Saarwald-Verein, Ortsverein Saarlouis-Roden, wandert am Karfreitag, 6. April, zum Hundscheider Weiher und dem Vogelfelsen bei Saarhölzbach. Der Treffpunkt dazu ist um neun Uhr auf dem Marktplatz in Roden. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz "Im Saartal" in Saarhölzbach. Von hier führt der Wanderweg etwa elf Kilometer durch das Tal des Saarhölzbachs am Pelterswald vorbei hinauf, sodass nach einer anspruchsvollen Steigung die Höhe erreicht wird, wo eine Zwischenrast vorgesehen ist. Nach der Ruhepause führt der Weg entlang des Hundscheider Baches am Borberg vorbei zum Vogelfelsen. Von hier bietet sich dem Wanderer ein herrlicher Blick ins Saartal. Vom Vogelfelsen bis Saarhölzbach führt der Weg ziemlich steil hinab. Eine Schlussrast ist vorgesehen. Die Wanderführer sind Walter Schäfer und Willibert Woll. red

Info: Telefon (0 68 31) 25 32.