1. Saarland

Saarwald-Verein erwandert den Druidenpfad

Saarwald-Verein erwandert den Druidenpfad

Wallerfangen. Über den Druidenpfad führt eine Wanderung des Saarwald-Vereins 1912 Wallerfangen an diesem Sonntag, 23. Oktober. Bereits vor mehr als 2000 Jahren, so erklärt der Verein, hatten die Kelten das Niedtal besiedelt

Wallerfangen. Über den Druidenpfad führt eine Wanderung des Saarwald-Vereins 1912 Wallerfangen an diesem Sonntag, 23. Oktober. Bereits vor mehr als 2000 Jahren, so erklärt der Verein, hatten die Kelten das Niedtal besiedelt. Sie lebten dort, wo sie die Güter fanden, die ihnen für ihre einfache Lebensweise wichtig waren: Wasser, Nahrung aus Wald und Fluss sowie Baumaterialien wie Holz, Schilf und Lehm. Diese Voraussetzungen waren im Wald bei Niedaltdorf gegeben. Keltische Gräber belegen hier die Existenz einer keltischen Siedlung. Die Rekonstruktionen zweier Keltenhäuser und eines Hügelgrabes veranschaulichen die Epoche in der Siedlungsgeschichte. rk

Treffpunkt zu dieser Wanderung unter Führung von Klaus Schönberger ist um 14 Uhr am Rathaus in Wallerfangen. Sechs Kilometer sind zu gehen.