1. Saarland

Saarschleife-Marathon: Zahlreiche Straßen sind am Sonntag gesperrt

Saarschleife-Marathon: Zahlreiche Straßen sind am Sonntag gesperrt

Merzig. Der Marathon-Boom ebbt zwar etwas ab, die Macher des Saarschleife-Marathons bleiben aber ihrem Anspruch treu, einen der schönsten und größten Landschaftsmarathons der Republik anzubieten. Mit 1000 Startern rechnen die Organisatoren von Tri-Sport Saar-Hochwald an diesem Sonntag (wir berichteten). Um 8

Merzig. Der Marathon-Boom ebbt zwar etwas ab, die Macher des Saarschleife-Marathons bleiben aber ihrem Anspruch treu, einen der schönsten und größten Landschaftsmarathons der Republik anzubieten. Mit 1000 Startern rechnen die Organisatoren von Tri-Sport Saar-Hochwald an diesem Sonntag (wir berichteten). Um 8.15 Uhr gehen die Marathonis und Staffelläufer an der Stadthalle in Merzig auf die Strecke, um 10 Uhr startet der Halbmarathon in Saarhausen. Für die Teilnehmer dieses Laufes stehen Busse vor der Stadthalle bereit, die sie zum Start bringen (Abfahrt: 8.35 Uhr). In diesem Jahr findet im Rahmen des Marathons auch die 18. deutsche Meisterschaft der langlaufenden Ärzte, Apotheker und Gesundheitsberufler im Halbmarathon statt.Neben Marathon und Halbmarathon gibt es zudem einen Jedermannlauf über fünf Kilometer (9.30 Uhr) und einen Bambinilauf (10 Uhr). Anmeldungen sind noch am Samstag von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag ab 6 Uhr in der Stadthalle möglich.

Aufgrund des Marathons ist die Bundesstraße B 51 zwischen dem Kreisverkehrsplatz Mettlach und der Einmündung Saarhausen am Sonntag zwischen 8.30 Uhr bis 12 Uhr voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Straße "Zur Stadthalle" vom Viehmarkt bis zum "Kaufland-Kreisel" in Merzig muss von 7 Uhr bis 16 Uhr gesperrt werden. Die Straße von St. Gangolf, Höhe Hofgut in Fahrtrichtung Besseringen bis Parkplatz alter Sportplatz, ist voll gesperrt. Die Anfahrt zur Kirche nach St. Gangolf ist nur über die Hardt möglich. red