| 20:07 Uhr

Zwei Saarlandmeistertitel für Judonachwuchs

Dillingen Zwei Saarlandmeistertitel für Judonachwuchs Bei den saarländischen Judo-Meisterschaften der U11 hat der Budo Club Dillingen zwei Titel gewonnen: Niko Destruelle belegte in der Klasse von 30,3 bis 30,6 Kilo souverän den ersten Platz. Ronja Behr gewann in der Klasse von 28,3 bis 29,4 Kilo ihre Kämpfe alle vorzeitig mit Ippon (ganzer Punkt)

DillingenZwei Saarlandmeistertitel für Judonachwuchs Bei den saarländischen Judo-Meisterschaften der U11 hat der Budo Club Dillingen zwei Titel gewonnen: Niko Destruelle belegte in der Klasse von 30,3 bis 30,6 Kilo souverän den ersten Platz. Ronja Behr gewann in der Klasse von 28,3 bis 29,4 Kilo ihre Kämpfe alle vorzeitig mit Ippon (ganzer Punkt). Ina Lin, die in der Klasse von 31,8 bis 32,5 Kilo antrat, wurde Dritte. Beim Nibelungenturnier in Worms gewann Sergej Schmitz (50 Kilo) vier Kämpfe und belegte Rang drei. redHostenbachGewichtheber des KSV überzeugenBei den Saar-Lor-Lux-Meisterschaften der Gewichtheber haben Peter Schorr, Thomas Kuke und Alexander Heib vom KSV Hostenbach die Goldmedaille gewonnen. Schorr dominierte die Klasse bis 77 Kilo Körpergewicht und sicherte sich mit 104 Kilo im Reißen und 136 Kilo im Stoßen den Sieg. Die Goldmedaille in der Klasse bis 94 Kilo ging an Alexander Heib. Er siegte mit 266 Kilo im Zweikampf. In der Klasse bis 85 Kilo gab es gleich zweimal Edelmetall für den KSV: Thomas Kuke gewann vor Frank Schackmann. Weitere Medaillen holten die Nachwuchsheber Hendrik und Fabian Schmitt (Silber und Bronze in der Klasse bis 56 Kilo) sowie Phonphan Sudtana (Silber in der Klasse bis 69 Kilo). Insgesamt waren 47 Athleten im Hostenbacher Kulturhaus am Start. red