Vom „Wasserstoff-Campus“ zum „Zukunftsraum“ „Eine Riesenchance fürs ganze Saarland“: Neue Pläne für Technologie-Zentrum im Landkreis Saarlouis

Kreis Saarlouis · Der saarländischen Wirtschaft steht ein massiver Wandel bevor – und stattfinden soll er im Landkreis Saarlouis. Mit dem „Zukunftscampus Wasserstoff“ wurde 2021 die Idee für eine Einrichtung vorgestellt, die Forschung, Ausbildung und Lehre miteinander verzahnt. Heute hat sie einen neuen Namen und eine neue Ausrichtung.

Nicht umsonst wird der Landkreis Saarlouis als wirtschaftliche Herzkammer des Saarlandes bezeichnet. Neuansiedlungen und Kurswechsel von Unternehmen in der vergangenen Monaten machen den Strukturwandel hier deutlich spürbar.

Nicht umsonst wird der Landkreis Saarlouis als wirtschaftliche Herzkammer des Saarlandes bezeichnet. Neuansiedlungen und Kurswechsel von Unternehmen in der vergangenen Monaten machen den Strukturwandel hier deutlich spürbar.

Foto: Ruppenthal

Die Welt verändert sich rasend schnell, besonders in der Wirtschaft. Elektroautos verdrängen den Verbrennermotor, neue Technologien wie Halbleiter-Chips entfalten sich auf dem Weltmarkt. Wasserstoff als Energieträger ist auf dem Vormarsch. Das Saarland und vor allem auch der Landkreis Saarlouis sind sich dieser Entwicklung bewusst und in vielen Dingen auf einem guten Weg.