1. Saarland
  2. Saarlouis

Zehn neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis - zwei Schulen betroffen

Corona : Weitere Quarantäne-Anordnungen an Schulen im Kreis Saarlouis stehen bevor

Zehn neue Corona-Fälle sind am Dienstag im Landkreis Saarlouis registriert worden. Es wird zu weiteren Quarantäne-Anordnungen kommen, denn eine Schule ist erneut und eine neuerdings betroffen.

Das Landratsamt Saarlouis meldet am Dienstagabend zehn neue Corona-Fälle. Zwei aus Dillingen (weiblich und männlich), vier aus Ensdorf (alle männlich), zwei aus Bous (beide weiblich) und zwei aus Saarlouis (weiblich und männlich). Altersangaben macht das Landratsamt nicht, aber es gibt Bezug zu Schulen: Betroffen ist „erneut das TGSBBZ Saarlouis“ mit drei Klassen. Außerdem gibt es mindestens einen positiven Corona-Test an der Johannes-Gutenberg-Schule Schwalbach. Genaueres konnte das Landratsamt nicht sagen, Kontaktermittlungen laufen.