1. Saarland
  2. Saarlouis

Westernfest im Jungenwald

Westernfest im Jungenwald

Reisbach. Die Westernfreunde Reisbach laden für Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, zum Westernfest im Jungenwald ein. Das Fest wird am Samstag um 19 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Michael Philippi eröffnet. Traditionell werden zum Auftakt die "Wilhelm-Tell-Schützen" aus Eiweiler Salut schießen

Reisbach. Die Westernfreunde Reisbach laden für Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, zum Westernfest im Jungenwald ein. Das Fest wird am Samstag um 19 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Michael Philippi eröffnet. Traditionell werden zum Auftakt die "Wilhelm-Tell-Schützen" aus Eiweiler Salut schießen. Ab 20 Uhr wird echte Country-Musik von der Liveband "The Bandits" geboten. Saloon, Steakhouse und Stores sind am Sonntag ab zehn Uhr wieder zum Frühschoppen geöffnet. Die Pferdesegnung ist um 11.30 Uhr durch Pastor Bernd Seibel. Nachmittags können die kleinen Cowboys und Indianer sich beim Ponyreiten vergnügen. Beim Westernfünfkampf können die Teilnehmer ihr Geschick unter Beweis stellen. Musikalisch werden die Gäste der Westernfreunde von der Gitarren-AG der Gesamtschule in Orscholz unterhalten. Am Samstag und Sonntag bieten zahlreiche Händler Westernartikel zum Kauf an. Das Sortiment reicht vom Cowboyhut über Modeschmuck bis hin zu Westernstiefeln. Für Reiter und Camper stehen der Zeltplatz und die Pferdekoppel bereit. hth