1. Saarland
  2. Saarlouis

Wenig Zeit besser nutzen lernen

Wenig Zeit besser nutzen lernen

Saarlouis. "Ich komme zu nichts!". Wer kennt diesen Seufzer nicht? Gerade Frauen leiden aufgrund der nicht seltenen Dreifachbelastung durch Beruf, Familie und Haushalt unter Stress und Überlastung. Für sie ist es nahezu überlebenswichtig, die verfügbare Zeit optimal zu nutzen und zu organisieren. Genau hier setzt das Seminar "Zeit optimal nutzen" an

Saarlouis. "Ich komme zu nichts!". Wer kennt diesen Seufzer nicht? Gerade Frauen leiden aufgrund der nicht seltenen Dreifachbelastung durch Beruf, Familie und Haushalt unter Stress und Überlastung. Für sie ist es nahezu überlebenswichtig, die verfügbare Zeit optimal zu nutzen und zu organisieren. Genau hier setzt das Seminar "Zeit optimal nutzen" an. Im Kurs lernen die Frauen, Ziele zu formulieren, diese umzusetzen und zu kontrollieren, die persönlichen Zeitdiebe zu identifizieren und Prioritäten zu setzen. Die Theorie wird von Woche zu Woche gleich in der Praxis angewandt. Das Ziel dieses gemeinsamen Kurses der Frauenbeauftragten des Landkreises und der Kreisvolkshochschule Saarlouis ist es, endlich Zeit für die Dinge zu finden, die den Teilnehmerinnen wichtig sind. "Zeitmanagement für Frauen" beginnt am Mittwoch, 24. Februar, und findet an fünf Terminen immer von 18.30 bis 20.30 Uhr im Landratsamt in Saarlouis statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 42 Euro pro Person. redWeitere Informationen und Anmeldung: Astrid Brettnacher, Telefon (0 68 31) 44 43 19, E-mail: astrid-brettnacher@kreis-saarlouis.de.