Wallerfanger Schüler bringen Theater-Pokal aus Sizilien mit

Wallerfanger Schüler bringen Theater-Pokal aus Sizilien mit

Wallerfangen/Dillingen. Verstärkt durch zwei Schüler der Erweiterten Realschule (RS) Dillingen nahm die Theater-AG der ERS Wallerfangen unter der Leitung von Dominik Blaß als einzige deutsche Schule am fünften Theaterfestival Rassegna Teatrale in Campofranco auf Sizilien teil und gewann auf Anhieb einen Pokal

Wallerfangen/Dillingen. Verstärkt durch zwei Schüler der Erweiterten Realschule (RS) Dillingen nahm die Theater-AG der ERS Wallerfangen unter der Leitung von Dominik Blaß als einzige deutsche Schule am fünften Theaterfestival Rassegna Teatrale in Campofranco auf Sizilien teil und gewann auf Anhieb einen Pokal. Neben einem Sketch von Loriot führten die elf Schülerinnen und Schüler ein selbst geschriebenes Stück auf, das den Austausch der Partnerschulen in Frankreich (Falck), Polen (Gawlow) und Italien (Sutera) zum Inhalt hatte.

Sie zeigten die Entstehung von Freundschaften bei dem zurückliegenden europaweiten Schulprogramm Comenius von den anfänglichen Sprach- und Verständigungsschwierigkeiten bis hin zu gemeinsamem Singen und Abschiednehmen. Und: Schon ist ein neues Projekt geplant fürs nächste Jahr. red

Meinung

Sie lassen

nicht nach

Von SZ-Redakteur

Johannes Werres

Das KiTa-Personal erinnert derzeit mit Streiks daran, wie unglaublich kräftezehrend Arbeit im Vorschulbereich geworden ist. In den Schulen ist das nicht anders. Umso höher ist es zu bewerten, dass Lehrerinnen und Lehrer nicht nachlassen, mit ihren Klassen kreativ und erfolgreich Ideen umsetzen, die nicht auf dem Lehrplan stehen. Was ja auch etwas über die Schüler wie jetzt aus Wallerfangen und Dillingen aussagt. Für diese Beiträge zur Förderung von Lebenskompetenz für morgen an dieser Stelle: ein dickes Dankeschön.