| 21:54 Uhr

Gemeinderat
Wallerfangen senkt Kita-Gebühren

Wallerfangen. Der Gemeinderat Wallerfangen hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend mehrheitlich beschlossen, die deutliche Erhöhung der Kita-Gebühren in der Gemeinde wieder abzumildern. Bislang kostete ein Regelplatz 70 Euro, ein Tagesplatz 115 Euro und ein Krippenplatz 260 Euro. Von Nicole Bastong

Im Mai hatte der Rat mehrheitlich eine massive Erhöhung der Elternbeiträge beschlossen: auf 100 Euro für den Regelplatz, 165 für den Tages- und 310 Euro für den Krippenplatz. Eltern aus der Gemeinde hatten Unterschriften gegen die Erhöhung gesammelt und bei der Verwaltung protestiert. Sowohl CDU als auch die Koalition aus SPD/Freie Wähler/Grünem hatten für die jüngste Sitzung eine Neuberatung beantragt.


Ab 1. September sollen die Eltern nun 85 Euro für den Regelplatz, 130 für den Tages- und 280 Euro für den Krippenplatz zahlen.