1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Wallerfangen hat Film über Sprengung der Sendemasten Europa 1 gedreht

„Landmarke verloren“ : Gemeinde Wallerfangen hat Sprengung dokumentiert

Über die Sprengung der Sendemasten von Europa 1 hat die Wolfgang Schmitt einen Film gedreht.

„Ici l´europe numéro 1, hier ist Europa Nummer 1, this is Europe number 1“ waren die Worte der Erstausstrahlung des Senders Europa 1 in 1954. „Die 240 Meter hohen Masten waren jahrzehntelang prägend für die Landschaft. Wer auf der Heimreise aus dem Urlaub die blinkenden Lichter der Sendemasten sah, wusste: Jetzt sind wir zu Hause!“, beschreibt der Wallerfanger Bürgermeister Horst Trenz. Der Sendebetrieb am Sender Berus wurde bereits zu Neujahr eingestellt, am 20. Oktober 2020 wurden nun die Sendemasten bei Ittersdorf um 14 Uhr gesprengt. „Der Saargau hat eine Landmarke verloren“, findet Trenz. Die Gemeinde Wallerfangen hat die Sprengung der Sendemasten dokumentiert.

Der Ortsvorsteher von Ihn/Leidingen, Wolfgang Schmitt, hat einen kleinen Film mit einer Dauer von dreieinhalb Minuten gedreht und geschnitten, der auf der Homepage der Gemeinde auf der Startseite abgerufen werden kann.

www.wallerfangen.de