1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Unter der Pergola auf Mathe warten

Unter der Pergola auf Mathe warten

Es staubt nicht mehr, und kein Dreck hängt an den Schuhen. Der Schulhof der Grundschule Wallerfangen hatte vormals eine Oberfläche aus Kalksplitt, inzwischen ist er mit Verbundsteinen belegt. Am Samstagnachmittag wurde die neu gestaltete Fläche eingesegnet und mit einem unterhaltsamen Programm eröffnet.Im November 2014 sei der Bagger angerückt, stellte Schulleiter Hilmar Scharf dar.

Zur Estherstraße hin wurde ein etwa drei Meter breiter Streifen angelegt. Dort wucherte vormals Unkraut, jetzt steht da eine hölzerne Pergola. Später kommen noch Pflanzen hinzu, vier Bänke und einige Hochbeete.

Zu all dem hatten Sponsoren wichtige Beiträge geleistet. Helfer, vor allem des Fördervereins, waren in umfangreichen Arbeitsstunden im Einsatz. Der Förderverein finanzierte auch zwei neue Tischtennisplatten. Die Arbeiten erfolgten mit Unterstützung der Gemeinde. Für Bewegung in den Pausen sorgen aufgemalte bunte Hüpfspiele wie Himmel und Hölle. Von der gelungenen Neugestaltung des Schulhofs überzeugten sich bei tollem Sommerwetter Kinder, Eltern, Lehrer und Offizielle.

Neu entstanden ist das Wahrzeichen der Grundschule, eine steinerne Schildkröte. Die sei bei den Baggerarbeiten auseinandergefallen, weil sie zu mürbe war, schilderte Scharf. Kinder hatten dafür Entwürfe skizziert, der Hausmeister und eine Lehrerin sorgten für die Grundkonstruktion. Dann legten die Kinder den Panzer mit bunten Platten an. Den Namen Tilly ergab schließlich ein Wettbewerb aus 100 Einsendungen.