| 20:49 Uhr

Bus-Test
Test des Schwimmbadbusses wird eine Woche verlängert

Wallerfangen. Eine erste positive Bilanz für den Versuch eines kostenlosen Wallerfanger Schwimmbadbusses zogen gestern die Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis (KVS). Nachdem die ersten Tage - nicht zuletzt aufgrund der Witterung - etwas schleppend angelaufen seien, teilte die KVS mit, sei der Bus ab Mittwoch so gut besetzt gewesen, dass der Wallerfanger Bürgermeister Günter Zahn eine Verlängerung der Testphase wünschte. Von Nicole Bastong

Zahn kündigte gestern an: Der Schwimmbadbus wird auf jeden Fall noch eine weitere Woche, also bis Sonntag, 8. Juli, im Einsatz sein. Im Laufe der kommenden Woche soll sich dann entscheiden, ob das Angebot bis zum Ferienende ausgeweitet wird.


Der Schwimmbadbus fährt kostenlos von allen Wallerfangern Ortsteilen zum Freibad in der Blaulochstraße Wallerfangen und zurück. Start ist morgens um 9.30 Uhr in Oberlimberg. Von dort fährt der Bus dann über Gisingen „Haus Saargau“ (9.33), Rammelfangen (9.35), Ihn (9.39), Leidingen (9.42), Schreckling (9.46), Ittersdorf (9.50), (Düren (9.55), Bedersdorf (9.58), Kerlingen (10.01), St. Barbara (10.05), Wallerfangen „Blauloch“ (10.11) und Wallerfangen „Rathaus“ (10.14). An der Haltestelle „Rathaus“ hat der Schwimmbadbus an Werktagen direkt Anschluss an die Linien 410 und 411. Die Rückfahrt ab Schwimmbad Wallerfangen findet um 16.30 Uhr statt.