Saarlouis: Polizeieinsatz wegen Mann mit Waffe in Ittersdorf

Polizeibericht : Dillinger provoziert und schießt mit Waffe in die Luft

Wegen eines „psychisch auffälligen“ Mannes, der sich in mehreren Gaststätten provokant und aggressiv verhalten hat, ist es am Freitagabend gegen 20 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Saarlouiser Straße in Ittersdorf gekommen.

Zeugen berichteten zudem, er habe einmal vor einem Café mit einer Waffe in die Luft geschossen.

Wie die Beamten der Polizeiinspektion (PI) Saarlouis mitteilen, ließ sich der 55-jährige Dillinger widerstandslos in Gewahrsam nehmen. Bei ihm wurde eine Schreckschusswaffe mit Munition gefunden und sichergestellt. Er kam zur Behandlung in ein psychiatrisches Krankenhaus.

Mehr von Saarbrücker Zeitung