Saarländische Künstler stellen in Lebach "Foto-Essenzen" aus

Saarländische Künstler stellen in Lebach "Foto-Essenzen" aus

Lebach. Die Volkshochschule Lebach zeigt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verband für Fotografie (DVF) und der Stadt Lebach eine außergewöhnliche Fotoausstellung. In "Foto-Essenzen" - so lautet der Titel der Ausstellung - präsentieren sich fünf saarländische Bildkünstler, die als Direktmitglieder dem DVF angehören

Lebach. Die Volkshochschule Lebach zeigt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verband für Fotografie (DVF) und der Stadt Lebach eine außergewöhnliche Fotoausstellung. In "Foto-Essenzen" - so lautet der Titel der Ausstellung - präsentieren sich fünf saarländische Bildkünstler, die als Direktmitglieder dem DVF angehören. So lädt Peter Diersch aus Sulzbach, der den höchsten Grad der Amateurfotografen erworben hat, zu seinen "Toskana-Impressionen" ein. Karl-Heinz Leiser aus Bexbach präsentiert "Abstraktes und Verfremdungen", Dieter Schumann, Dudweiler, führt den Betrachter zu "Composings", Doris Werny, Artiste des internationalen Verbands aus Lebach, fasziniert mit "Lichtmalerei", und Klaus Wessela, Dudweiler, zeigt "Abstrakte, geometrische Strukturen". Die Ausstellung ist bis 3. Juni in den Räumen der VHS Lebach zu den bekannten Öffnungszeiten zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung