Musikverein "Concordia" Wallerfangen: "Mystic Concordia" in Walderfingia

Hexen, Zauberer und Fabelwesen : Ein „Konzert für alle Sinne“ in der Festhalle

(red) „Mystic Concordia – eine musikalische Reise in die Welt der Hexen, Zauberer und Fabelwesen“: Unter diesem Motto möchte der Musikverein „Concordia“ Wallerfangen am Samstag, 9. November, 19 Uhr, die Gäste in den Bann ziehen.

„Es soll ein Konzert für alle Sinne werden und passend zur Thematik wird die Festhalle Walderfingia in Wallerfangen dafür aufwändig dekoriert. Vorab sei bereits verraten, dass Harry Potter selbstverständlich nicht fehlen darf und auch ,The Witch and the Saint’ wird erklingen“, heißt es in der Ankündigung. Unter der Leitung des Dirigenten Stefan Pfingstmann hat das große Blasorchester einige anspruchsvolle musikalische Überraschungen vorbereitet. Auch das Jugendorchester unter Leitung von Tamara Köhnen wird phantastische Klänge darbieten.

Zur Stärkung sind diverse Zaubertränke und Tinkturen geplant, außerdem gibt es Guinness vom Fass. Dazu hält das Zigarrenhaus Berweiler eine Auswahl feinster Whiskys bereit. „Wer mottogerecht verkleidet kommen möchte, ist dazu ausdrücklich aufgefordert und erhält für seinen Mut ein Freigetränk“, heißt es weiter.

Vergünstigste Karten im Vorverkauf gibt es bei den Musikern der Concordia wie auch bei den Vorverkaufsstellen in Wallerfangen, Blumen Viardot, Zigarrenhaus Berweiler und Haarstudio Christine. Kinder bis einschließlich zwölf Jahre haben freien Eintritt. Weitere Infos im Internet: www.musikverein-wallerfangen.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung