Kunst Forum stellt seine Werke im Haus Saargau aus

Gisingen · Auf dem ehemaligen Fruchtspeicher des lothringischen Bauernhausmuseums Haus Saargau haben in einer Dauerausstellung facettenreiche Gemälde, Skulpturen und Keramiken des Kunst Forum Saarlouis Einzug gehalten. Seit 1980 arbeitet die Gemeinschaft zusammen und ist seitdem ein fester Bestandteil der regionalen Kulturszene. Das Spektrum der im Haus Saargau ausgestellten Arbeiten reicht von Skulpturen und Grafik über gegenständliche und abstrahierende bis zur gegenstandslosen Malerei. Die aktiven Mitglieder des Kunst Forum Saarlouis sind: Mario Andruet, Ingrid Brühl, Rita Burgwinkel, Andrea Denis, Ilka Franke, Heidi Junges, Ruth Lünskens, Gerhard Meyer, Maria Montnacher-Becker, Hanne Müller-Scherzinger, Karin Plocher, Heidi Rammo, Marlies Rath, Ulrike Rupp-Altmeyer, Ruth Schmitt, Margarete Weiland-Asbach.

Die Dauerausstellung ist bis 3. September zu sehen und wird 2018 nach einer Unterbrechung in den Wintermonaten fortgesetzt. Der Eintritt ist frei.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort