Knödelfest in Düren steigt mit Musik und Festzelt

Brauchtum : Düren lädt zum Knödelessen im Festzelt

Die beliebten hausgemachten Dürener Knödel werden wieder serviert: am Samstag, 31. August, und Sonntag, 1. September, beim Knödelfest im Festzelt auf dem Dorfplatz. Veranstalter sind der Musikverein Ittersdorf/Düren und der Verein der Förderer Düren/Bedersdorf.

Am Samstag um 16 Uhr öffnet das Zelt für die Besucher. Es gibt eine große Auswahl an hausgemachten Kuchen. Der Knödelverkauf startet um 18 Uhr. Gleichzeitig eröffnet der Musikverein Nachtigallental Ihn das musikalische Programm. Um 20.30 Uhr spielt die Band „Martacus“. Am Sonntag um 10.30 Uhr beginnt der Frühschoppen, umrahmt vom Musikverein Lyra Lisdorf-Picard. Ab 11 Uhr gibt es wieder Knödel, außerdem Schnitzelspieß, Rostwurst und Pommes. Von 14.30 bis 16 Uhr spielt der Musikverein Saarwellingen. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung