1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Kerlinger Narren plaudern über Themen aus der Gemeinde

Kerlinger Narren plaudern über Themen aus der Gemeinde

Jecken feiern Kappen- sitzung im Gasthaus Ehl.

Ein Saal voller Narren war das Gasthaus Ehl in Kerlingen bei seinen Kappensitzungen. Dabei brachte die Hochburg des Karnevals auf dem südlichen Saargau eine Fitnesskur für Lachmuskeln auf die Bühne.

Als "Zwo Bübcher" fütterten Robin Hübner und Moritz Leinen das Publikum mit Kalauern, Lucas Ehl plauderte "Naues aus da Famill", den modernen Mann aufs Korn nahmen Andrea und Lukas Haas sowie Andrea Tröster. Mit sportlichen Gardetänzen begeisterten die Mariechen und Tanzpaare des TSC Gisingen.

Im zweiten Teil des Abends lud der TSC zur urigen Hüttengaudi ein. Die Sermlinger Hoflerchen setzten singend ihre ironischen Duftmarken quer durch die Themen der Gemeinde. Kerstin Arweiler witzelte als "En Bauerschfraa" durch die Bütt, Christopher Haas als "En Camper", erotisch angehaucht zeigten sich die "Kreizgassweiber" in ihrer Show. Bei "Der kleine Esel" nahmen Johannes und Vincent Danish die Bewohner von St. Barbara ins närrische Visier. Ein Klavierkabarett trug Lukas Philippi bei, Sonja Theobalt unterhielt als "Fischerin vom Bodensee" mit die Stimmung aufmischenden Liedern.

Zum Thema:

Auf der Bühne Die Akteure unter Leitung von Kurt Jungmann: Robin Hübner, Moritz Leinen, Lucas Ehl, Sonja Theobalt, Andrea, Lukas Haas, Andrea Tröster, Kerstin Arweiler, die Sermlinger Hoflerchen, Christoph Haas, Johannes, Vincent Danish, Lukas Philippi, Maike Jager, Laura Kiefer, Jasmin Leinen, Sandra Pape, Celina Brandt, Adina Leinen, Laura Cavelius, Kim Robin Dillinger, Jennifer Jager; die Tanzgruppen des TSC Gisingen, die Kreizgassweiber. Trainerinnen: Kim Robin Dillinger, Sandra Kreibig,Margit Dillinger.