Neuer Kurs: Im Alter bösen Stürzen richtig vorbeugen

Neuer Kurs : Im Alter bösen Stürzen richtig vorbeugen

Zwei neue Kursangebote zur Sturzprophylaxe.

Unter dem Titel „Agil im Alter“ starten am Mittwoch, 8. August, in Wallerfangen zwei Kurse zur Sturzprophylaxe. Kurs A läuft von 10.30 bis 12 Uhr, Kurs B von 13 bis 14.30 Uhr.

Der Kurs in der Klinik für Geriatrie am St.-Nikolaus-Hospital richtet sich an Menschen ab 65 Jahren, die selbständig leben und mit Bewegung und Spaß fit und aktiv bleiben wollen. Mithilfe des Kurses soll der Alltag sicherer werden: Durch Verbesserung des Gleichgewichts, der Beweglichkeit, Muskelkraft und Koordination wird der sichere Gang gefördert. Ziel ist es auch, Sturzrisiken im eigenen Wohnumfeld zu erkennen und – im Falle des Falles – wieder geschickt vom Boden aufstehen zu können.

Der Kurs umfasst zwölf Einheiten à 90 Minuten in zwölf Wochen. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro; eine Bezuschussung durch die Krankenkassen ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Miriam Beckinger, Telefonnummer (0  68  38) 8  56  56.