Historischer Bergbau steht im Mittelpunkt einer Tagung

Historischer Bergbau steht im Mittelpunkt einer Tagung

Unter Schirmherrschaft von Landrat Patrik Lauer kommen an diesem Samstag Deutsche und Franzosen in Wallerfangen zu einer montanarchäologischen Tagung zusammen. Thema des Austauschs ist der historische Bergbau im Bereich des Voltziensandsteins zwischen St. Avold und Wallerfangen . Organisiert vom Verein für Heimatforschung Wallerfangen treffen sich ab morgens 9 Uhr im Pfarrheim Wallerfangen 25 bis 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von der Universität des Saarlandes , der Universität Münster, der Université Lorraine, vom CNRS Paris und vom INRAP Strasbourg.

Mit der Tagung wird eine gleichartige Veranstaltung im Juni dieses Jahres im lothringischen Falck fortgesetzt. Zum Programm, das den ganzen Tag dauert gehört auch ein Besuch im neu gestalteten Historischen Museum Wallerfangen .

Mehr von Saarbrücker Zeitung