Wallerfangen Gemeinde plant „erhebliche Investitionen“

Wallerfangen · Der Wallerfanger Rat macht Weg frei für Kreditaufnahme über 1 246 000 Euro zu Kanalsanierungen und Umweltschutz.

 Kanalsanierungen stehen in der Gemeinde Wallerfangen an – für notwendige Kreditaufnahmen macht der Rat den Weg frei.

Kanalsanierungen stehen in der Gemeinde Wallerfangen an – für notwendige Kreditaufnahmen macht der Rat den Weg frei.

Foto: dpa/Andreas Arnold

Der Gemeinderat Wallerfangen hat in seiner jüngsten Sitzung den Wirtschaftsplan 2023 für die Gemeinde einstimmig beschlossen. Darüber hinaus beschloss der Rat, der aufgrund der Sanierungsarbeiten am Rathaus im Jugenddorf Blauloch tagte, für die Finanzierung notwendiger im Bereich Kanalsanierungen und Umweltschutz einen Kredit über 1 246 000 Euro aufzunehmen. Hier stünden „erhebliche Investitionen“ an, sagte Bürgermeister Horst Trenz.