Friedlicher Kater Alabaster auf der Suche nach neuem Zuhause

Friedlicher Kater Alabaster auf der Suche nach neuem Zuhause

Dillingen. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim in Dillingen stellt die Saarbrücker Zeitung in regelmäßigen Abständen Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Alabaster, der als Fundtier ins Hedwig-Bruch-Tierheim gekommen ist

Dillingen. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim in Dillingen stellt die Saarbrücker Zeitung in regelmäßigen Abständen Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Alabaster, der als Fundtier ins Hedwig-Bruch-Tierheim gekommen ist. Er ist ein sehr ruhiger, lieber, nie aggressiver, weiß-roter, kastrierter Kater, der Streitereien eher aus dem Weg geht und am liebsten für sich liegt. Leider wurde der drei bis vier Jahre alte Kater FIV-positiv getestet. Ihm geht es gesundheitlich jedoch sehr gut und er hat gute Chancen, einer neuen Familie noch viele Jahre Freude zu bereiten.

Alabaster sucht aufgrund seiner Diagnose also ein Zuhause als Wohnungskater. Schön wären jedoch ein abgesicherter Freisitz (Balkon oder Terrasse) und ein ruhiges Zuhause, möglich wäre auch eine Haltung als Zweitkatze zu einer nicht zu dominanten FIV-positiven Katze. spr

Infos: Tierheim Dillingen, Bruchweg 60, Tel. (0 68 31) 7 15 52 oder (0 68 31) 70 16 71.