Freunde für die Ewigkeit

Pachten. "Wir sind begeistert von Ihrer Aktion ,Meine Freunde und Kollegen', und gerne möchten wir auch mit unserem Freundeskreis in die Saarbrücker Zeitung", nennt Peter Schneider sein Motiv, sich zu melden. "Wir", das sind acht Jungs aus Pachten, die sich schon von Kindesbeinen auf kennen

Pachten. "Wir sind begeistert von Ihrer Aktion ,Meine Freunde und Kollegen', und gerne möchten wir auch mit unserem Freundeskreis in die Saarbrücker Zeitung", nennt Peter Schneider sein Motiv, sich zu melden. "Wir", das sind acht Jungs aus Pachten, die sich schon von Kindesbeinen auf kennen. Sie haben die gesamte Kinder-, Jugend- und frühe Erwachsenenzeit gemeinsam verbracht und unternehmen zahlreiche Touren übers ganze Jahr verteilt. "Zugute kommt uns auch", meint Schneider, "dass wir fast alle in Pachten leben und nur einer in Wallerfangen, was aber ja nicht weit weg ist."

Die Jungs sind eine ehemalige katholische Messdiener-/Jugendgruppe. Von daher resultiert der Gruppenname "Y. C. Apostles", unter dem sie auch heute noch sehr bekannt sind.

Sie unterhalten eine eigene Homepage - www.yca-pachten.de - auf der alle gemeinsamen Aktivitäten der letzten 16 Jahre in Wort und Bild festgehalten sind.

Schneider: "Unsere Freundinnen und Frauen haben vor einigen Jahren für jeden von uns mal eine Urkunde erstellt, auf der folgender Satz stand: Freunde fürs Leben - Nein, Freunde für die Ewigkeit. Wir denken, das sagt alles über uns aus." red