1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Fraktionen beantragen im Kreistag Geld

Fraktionen beantragen im Kreistag Geld

Saarlouis. Auf 725000 Euro summierten sich die Anträge der SPD-Fraktion in der Kreistagssitzung am Donnerstag. Für den Haushalt 2009 sah sie zum Beispiel 100000 Euro für ein professionelles Netzwerk der Seniorenarbeit vor, 100000 Euro zur Stärkung von Wirtschaft und Tourismus und 200000 Euro für neues Mobiliar in Klassenzimmern

Saarlouis. Auf 725000 Euro summierten sich die Anträge der SPD-Fraktion in der Kreistagssitzung am Donnerstag. Für den Haushalt 2009 sah sie zum Beispiel 100000 Euro für ein professionelles Netzwerk der Seniorenarbeit vor, 100000 Euro zur Stärkung von Wirtschaft und Tourismus und 200000 Euro für neues Mobiliar in Klassenzimmern. Nahezu alles wurde von CDU und FW abgelehnt, bis auf Gelder für neue Sanitär- und Duschanlagen für die ERS Wallerfangen. Auf CDU-Vorschlag gibt es dafür 85000 Euro, statt der 100000 Euro der SPD. 238000 Euro umfassten die Anträge der Grünen. Davon genehmigt wurde lediglich ein 2000-Euro-Zuschuss für Buckfast-Imker im Saarland. Dafür hatte auch die FW einen Antrag eingebracht. Eigene Anträge über 45000 Euro beschloss die CDU meist mehrheitlich. 10000 Euro gehen in den Ausbau des Flachsmuseums Schwalbach. Mit etwa 30000 Euro soll ein Fachinstitut die Möglichkeiten der Gebäudesanierung, des Energiesparens und Klimaschutzes an Schulen und in der Verwaltung untersuchen. 5000 Euro für die Arbeit der Obst- und Gartenbauvereine beschlossen die Fraktionen einstimmig. az