1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Dillinger Weihnacht beginnt mit Dieffler Markt

Dillinger Weihnacht beginnt mit Dieffler Markt

Dillingen. Höhepunkte wie der Santa-Lauf, der Weihnachtsmarkt, Konzerte in Stadthalle und Lokschuppen, versprach Bürgermeister Franz-Josef Berg bis Weihnachten in Dillingen. Als "Geheimtipp" bezeichnete er die Christmas Party am Morgen des 24. Dezember. Dafür müsse sogar das Zelt größer gemacht werden

Dillingen. Höhepunkte wie der Santa-Lauf, der Weihnachtsmarkt, Konzerte in Stadthalle und Lokschuppen, versprach Bürgermeister Franz-Josef Berg bis Weihnachten in Dillingen. Als "Geheimtipp" bezeichnete er die Christmas Party am Morgen des 24. Dezember. Dafür müsse sogar das Zelt größer gemacht werden. Stimmungsvoll werde die Innenstadt mit einer neuen Weihnachtsbeleuchtung aufwarten. Diesmal in ganzer Länge der Stummstraße. Der Weihnachtsmarkt zwischen Gleisdreieck und Odilienbrunnen beginnt am Mittwoch, 2. Dezember, um 15 Uhr, offizielle Eröffnung 17 Uhr. Der Markt ist täglich geöffnet von zehn bis 19.30 Uhr. Am Donnerstag, 3. Dezember, 17.45 und 18.15 Uhr, folgt der Santa-Lauf. Am Sonntag, 6. Dezember, kommt zum Abschluss ab 17 Uhr der Nikolaus. 33 Weihnachtshäuschen warten mit ihrem Angebot auf die Besucher, Kinder können täglich von 15 bis 18 Uhr am Odilienbrunnen in einer Märchenkutsche Geschichten lauschen. Wie im Vorjahr laden The New Generation zu "Christmas Classics" in den Lockschuppen. Dieses Weihnachtskonzert ist am Sonntag, 6. Dezember, 18 Uhr. Neu sind die Chorkonzerte am Odilienbrunnen mit festlicher Illumination. Auf Initiative des Verband für Handel, Industrie und Handwerk (VHIH) finden zwei Abende statt, mit "Jung & Sing" am Donnerstag, 10. Dezember, sowie "Der Andere Chor" am Donnerstag, 17. Dezember, beide ab 19 Uhr und Eintritt frei. "Christmas Moments ist ein Dauerbrenner", sagt Franz-Josef Berg. Im zwölften Jahr dabei bringt die Truppe um Thomas Schwab erneut weihnachtliche Atmosphäre in die Stadthalle. Das Konzert ist am Montag, 14. Dezember, 20 Uhr. In eine andere Welt entführen die Magic Artists mit "Magic Christmas" und Gästen im Lokschuppen. Zwei Vorstellungen sind für Samstag, 26. Dezember, vorgesehen, 16 und 20 Uhr. Ein Flyer enthält das Programm der Stadt Dillingen, Karten für die Veranstaltungen gibt es beim Kulturamt, Zimmer 1.17 oder unter Tel. (06831) 709 247.

Auf einen BlickDie Veranstaltungen zur Weihnachtszeit in Dillingen beginnen mit dem Dieffler Weihnachtsmarkt am Samstag, 28. November. Mittwoch, 2. Dezember - Offizielle Eröffnung Weihnachtsmarkt Dillingen um 17 Uhr; 15-17 Uhr Zauberer Markus Lenzen, ab 17.15 Uhr spielen die Pachtener Turmbläser.Donnerstag, 3. Dezember - ab 15 Uhr Zauberer Markus Lenzen, 17 Uhr die Büddenbacher, 17.20 Uhr Sambagage, 17.45 Uhr Santa-Schülerlauf, 18.15 Uhr Santa-Lauf, 18.15 Uhr Büddenbacher, 19.45 Uhr Siegerehrung, 20.15 Uhr Büddenbacher.Freitag, 4. Dezember - 15 Uhr Zauberer Markus Lenzen, 17 Uhr Männerchor 1860 Dillingen, 18.30 Opus 57.Samstag, 5. Dezember - elf Uhr Zauberer Kalibo, 13 Uhr Der Junge Chor Wallerfangen, 14 Uhr Katholische Laienbühne, 15 Uhr Kindergarten Hl. Sakrament, 16 Uhr Trio Latino.Sonntag, 6. Dezember - 13 Uhr Dilli Sax, 15 Uhr Swing Co & KG, ab 17 Uhr Besuch des Nikolauses, 17 Uhr Saytenväg. az