| 20:27 Uhr

Weihnachtsmarkt
Marché de Noël an der Grenze

Schreckling. Der Marché de Noël, der einzige deutsch-französische Weihnachtsmarkt der Region, findet seit 2011 gleich an der Grenze statt: In Schrecklingen, in der Gemeinde Heining-les-Bouzonville, auf dem Gelände der Vieux Moulin Becker. Der Reinerlös wird jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet.

Der Marché de Noël, der einzige deutsch-französische Weihnachtsmarkt der Region, findet seit 2011 gleich an der Grenze statt: In Schrecklingen, in der Gemeinde Heining-les-Bouzonville, auf dem Gelände der Vieux Moulin Becker. Der Reinerlös wird jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet.


Am Sonntag, 3. Dezember, von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucherwieder Kulinarisches aus beiden Ländern sowie Kunsthandwerk in historischem Ambiente. Filzwaren, Keramik- und Schmiedekunst, Seifen, Handarbeiten, Misteln, Gebäck und Feinkost, Mundartliteratur, Weihnachtsdekoration und mehr sind im Angebot. Musik kommt vom Rathauschor der Stadt Saarlouis und vom Musikverein Nachtigall Ihn.