Termine für Bürgerbus anmelden Der Bürgerbus in Wallerfangen rollt auch über die Feiertage

Wallerfangen · Auch am Nikolaustag war der Bürgerbus in Wallerfangen unterwegs. Für die Passagiere gab es eine süße Überraschung.

Süße Geschenke gab es von Bürgermeister Horst Trenz (l.) und Hans-Jörg Roth  an Nikolaus an Theresia Marten (2.v.l.) und Renate Ehl.

Süße Geschenke gab es von Bürgermeister Horst Trenz (l.) und Hans-Jörg Roth an Nikolaus an Theresia Marten (2.v.l.) und Renate Ehl.

Foto: Bodwing Johannes A.

Auch über die Feiertage am Jahresende rollt der Bürgerbus der Gemeinde Wallerfangen. Allerdings müssen Termine für den Dienstag nach Weihnachten bereits in der Vorwoche angemeldet werden. Mit einer kleinen Überraschung war der Bürgerbus am Nikolaustag unterwegs. In den beiden Stunden vor Mittag saß Bürgermeister Horst Trenz am Steuer, Beifahrer war Hans-Jörg Roth. Und ihre Fahrgäste, Theresia Marten und Renate Ehl, waren hochzufriedenen mit ihnen. Trenz hatte sie sicher von Kerlingen sowie Rammelfangen nach Wallerfangen befördert, zu Einkauf und Arzttermin. Aber in einem Karton war eine weitere Überraschung. „Ich habe gestern Abend gewartet, dass er kommt“, sagte Ehl zum Vorabend des Nikolaustages. Doch der Heilige Mann habe sich nicht gezeigt. Am Tag darauf gab es dann für die Fahrgäste süße Nikoläuse aus Schokolade.