1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Bandscheibenvorfälle in der Wirtschaft

Bandscheibenvorfälle in der Wirtschaft

Wallerfangen. Kabarett mit Klaus Wührl aus Bayreuth steht am Donnerstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im KIK Wallerfangen (Kultur im Krankenhaus), St. Nikolaus Hospital, Caféteria der Psychiatrie auf dem Programm. Wührl präsentiert "Der Hausmann" in "Leichenschmaus"

Wallerfangen. Kabarett mit Klaus Wührl aus Bayreuth steht am Donnerstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im KIK Wallerfangen (Kultur im Krankenhaus), St. Nikolaus Hospital, Caféteria der Psychiatrie auf dem Programm. Wührl präsentiert "Der Hausmann" in "Leichenschmaus". Was ist eigentlich eine schöne Leich? Claudia Schiffer, Gerd Schröder oder doch eher Nofretete? Reiht sich die Bundesrepublik Deutschland nahtlos in die Reihe der schönen Leichen ein? Ist das Outsourcing von Kindern eine Lösung für das Überalterungsproblem der Gesellschaft? Oder braucht es dazu doch eher eine angebotsorientierte Grabstättenkonjunktur-Politik? In seinem zweiten Solo-Kabarettprogramm "Leichenschmaus" entwickelt Klaus Wührl - der Erfinder der "global playing Household-Facility-Management Ich AG" und des "Glattflächenspielgerätsbewegers" - seine absurden Assoziationen und aberwitzigen Ideen konsequent weiter. Zwischen "after-death-event-catering" und ökonomischen Bandscheiben-Vorfällen sorgt er für reichlich Lacher - und dafür, dass dem Publikum trotz aller Skurrilitäten auf der Bühne so manches Mal das Lachen im Halse stecken bleibt. red