Ausstellung: Ausstellung zeigt historischen Blick auf Ihn

Ausstellung : Ausstellung zeigt historischen Blick auf Ihn

Historische Fotos von Ihn gibt es von Freitag, 3. August, bis Sonntag, 5. August, im Dorfgemeinschaftshaus in Ihn zu sehen. „Lóo senn ma dahemm!“ ist der Titel der Ausstellung, die restaurierte Fotografien von 1928 bis 2000 zeigt.

Die Besucher können sich dadurch ein Bild vom Alltagsleben früherer Zeiten machen und sehen, wie sich der Ort in 70 Jahren gewandelt hat. Das Ausstellungsteam um Andreas Urban, Susanne Moll und Dominik Moll hat über 200 historische Fotografien aus diversen Familiensammlungen zusammengetragen. Ein Großteil stammt von dem verstorbenen Ihner Fotopionier Josef Heck. 80 von ihnen sind nun im Rahmen der Ausstellung zu besichtigen.

Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt am Freitag, 3. August, um 17 Uhr mit einem Sektempfang. Am Samstag und Sonntag steht das Dorfgemeinschaftshaus von 14 bis 19 Uhr für einen Besuch offen.