1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Das Reisebüro der Firma Gebr. Klos GmbH hält für seine Kunden ein vielfältiges Angebot namhafter Reiseveranstalter bereit. Dazu gehören z.B. TUI, 1-2-Fly, Thomas Cook, Neckermann, Aida und Schau-ins-Land-Reisen (SLR). Hinzu kommt ein eigenes kleines, aber

Das Reisebüro der Firma Gebr. Klos GmbH hält für seine Kunden ein vielfältiges Angebot namhafter Reiseveranstalter bereit. Dazu gehören z.B. TUI, 1-2-Fly, Thomas Cook, Neckermann, Aida und Schau-ins-Land-Reisen (SLR). Hinzu kommt ein eigenes kleines, aber

Das Reisebüro der Firma Gebr. Klos GmbH hält für seine Kunden ein vielfältiges Angebot namhafter Reiseveranstalter bereit. Dazu gehören z.B. TUI, 1-2-Fly, Thomas Cook, Neckermann, Aida und Schau-ins-Land-Reisen (SLR). Hinzu kommt ein eigenes kleines, aber feines Reiseprogramm, bei dem Jung und Alt auf ihre Kosten kommen

Das Reisebüro der Firma Gebr. Klos GmbH hält für seine Kunden ein vielfältiges Angebot namhafter Reiseveranstalter bereit. Dazu gehören z.B. TUI, 1-2-Fly, Thomas Cook, Neckermann, Aida und Schau-ins-Land-Reisen (SLR). Hinzu kommt ein eigenes kleines, aber feines Reiseprogramm, bei dem Jung und Alt auf ihre Kosten kommen. So sind für das zweite Halbjahr unter anderem Fahrten zum Blumencorso nach Bad Ems (26. August), zum traditionellen Weinfest in Kröv (30. September, zum Festival der Farben und Klänge - der "Chrysanthema" - in Lahr (20. Oktober) oder zur Karnevalseröffnung in Köln (11. November) geplant.Was die vielen zufriedenen Stammkunden besonders zu schätzen wissen, sind die individuell geplanten Gruppenreisen, von denen unter anderem Vereine, Firmen und Schulklassen gerne Gebrauch machen. Denn Geschäftsführerin Sabine Werner-Klos legt besonderen Wert auf eine individuelle Beratung und den persönlichen Kontakt zu ihren Kunden. Studienreisen in Zusammenarbeit mit Volkshochschulen, Sport- und Aktivurlaube, Fernreisen sowie Last-minute-Angebote runden das Leistungsspektrum ab.

Alois Klos hatte das Familienunternehmen 1937 als Lkw-Transportfirma gegründet und mit seiner Familie Zug um Zug ausgebaut. Seit 1948 gibt es den Omnibusbetrieb Klos. 1974 übernahm mit Jürgen und Walter Klos die zweite Generation den Betrieb und firmierten zur Gebr. Klos GmbH. Der Familientradition folgend trat Sabine Werner-Klos 1999 die Nachfolge ihres Onkels Walter Klos als Geschäftsführerin an und erweiterte die Firma um ein Reisebüro. Seit 2012 ist sie alleinige Geschäftsführerin und beschäftigt rund 20 Mitarbeiter, die für einen reibungslosen Bus- und Touristikbetrieb sorgen. Das geschulte Personal mit langjähriger Reiseerfahrung gewährleistet, dass die Fahrgäste und Reisekunden immer sicher an ihr Ziel kommen. Der Fuhrpark umfasst zurzeit rund zehn Fahrzeuge darunter auch vier komfortabel ausgestattete Reisebusse mit 20 bis 52 Plätzen. Sie verfügen unter anderem über Klimaanlage, Toilette, Waschraum, Bord-DVD, Stereomusikanlage mit CD-Player, Bordküche, Fußstützen, Schlafsessel und Leselampen. om