| 20:32 Uhr

Kommunion
Weißer Sonntag und Prachtwetter

Kommunion  in Differten: Von der Schule zogen die Kinder mit Kooperator André Kardas angefuehrt vom Musikverein von der Schule zur Kirche.

Foto: Rolf Ruppenthal/ 8. April 2018
Kommunion in Differten: Von der Schule zogen die Kinder mit Kooperator André Kardas angefuehrt vom Musikverein von der Schule zur Kirche. Foto: Rolf Ruppenthal/ 8. April 2018 FOTO: Ruppenthal
Differten. (rup) Die Kinder, die gestern zu ihrer ersten Heiligen Kommunion gingen, hatten richtig Glück: Viel schöner hätte das Wetter am Weißen Sonntag nicht sein können.

So auch in Differten, wo 20 Kinder feierlich in die Kirche einzogen. 14 aus Differten, vier aus Friedrichweiler, zwei aus Werbeln. Gemeinsam mit Zelebrant André Kardas und angeführt vom Musikverein ging es von der Schule zur Kirche. Der Gottesdienst wurde vom Saitenspielkreis Differten mitgestaltet. Parallel fand in der Gemeinde Wadgassen auch in Hostenbach ein feierlicher Gottesdienst statt: Hier erhielten 17 Kinder ihre erste Heilige Kommunion durch Pastor Peter Leick. Wadgassen und Schaffhausen folgen am nächsten Sonntag. ⇥Foto: Ruppenthal


(rup)